skip to Main Content

267. „ Das ist Kunst – Augen auf, alles im Blick !“

Ausstellungsort:



 Gutshaus Glinde, Möllner Landstr. 53, 21509 Glinde bei Hamburg,
Telefon: 040 - 710 00 411
E-Mail: kunstverein@kvglinde.de / info@gutshaus-glinde.de
Internet: www.kvglinde.de / www.gutshaus-glinde.de/kunst_kultur/home
Ausstellungstitel:„ AugenBlicke “ – Malerei, Grafiken, Kalligraphie und Wandreliefs
( „Das ist Kunst – Augen auf, alles im Blick !“)
Aussteller: 9 Mitglieder und ein Gast des Kunstverein Glinde e.V./b>
Vernissage:Freitag, 07. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Begrüssung:ein/e Vertreter:in des Kunstverein Glinde e.V.
Laudatio:Bernd Sieme, Kunstpädagoge a.D.
Ausstellungsdauer:bis Sonntag, den 27. November 2022
Öffnungszeiten:
mo. + fr. von 10:00 bis 12:00 Uhr
do. von 14:00 – 17:00 Uhr
und nach vorheriger Vereinbarung unter Tel. 040 – 710 00 415 od. 714 04 495 -
Eintritt frei!
Sonderöffnungszeiten:Sonntag, 05.11.2022 von 14 - 17 Uhr

Eintritt frei!

Es gelten die med.-Masken-Pflicht und die Einhaltung der Hygieneregeln.

Zweimal musste die große Mitglieder-Gruppenausstellung des Kunstverein Glinde e.V. im Gutshaus Glinde wegen der Corona-Pandemie leider verschoben werden. Nun endlich darf sie starten! 

Unter dem Titel „ AugenBlicke    Das ist Kunst – Augen auf, alles im Blick !“ zeigen ab dem 07. Oktober 2022 insgesamt 9 Kunstvereins-Mitglieder und ein Gast aus dem Künstleratelier des Vereins eine beeindruckende Anzahl von unterschiedlichen Kunstwerken verschiedener Techniken aus Malerei, Grafik, Kalligraphie und Wandrelief. 

 

Unter den ausstellenden Kunstvereinsmitgliedern befinden sich 3 Künstlerinnen und 1 Künstler, die neu im Kunstverein Glinde e.V. sind. Ihre Werke sind in der Region noch gar bis wenig bekannt und bieten daher auch eine Gelegenheit für Neuentdeckungen!

 

Und dies sind die 10 Künstlerinnen und Künstler, die sich zu dieser eindrucksvollen großen Gruppenausstellung zusammengefunden haben:

Gruppenfoto_267_Kunst_im_Gutshaus

Das Foto zeigt v.l.n.r.: Brigitte Brackmann, Michael Pönnighaus, Nicole Jähnig, Dongmei Lisowski, Katja Berling, Hubertus Lange

Asser, Ines

Ines Asser, Künstlerin aus Leidenschaft, Dipl. Innenarchitektin, Comicartist und Illustratorin. Sie arbeitet außerdem als Kunstdozentin und gibt Malkurse.

Verschiedene Stile macht sie sich zu eigen, legt sich selten fest und kann dadurch die meisten Malrichtungen bedienen.

In dieser Ausstellung zeigt sie ihre Onelineart, eine moderne, sehr auf das Wesentliche reduzierte „Einstrichkunst“.

Asser_Oneline_TanzBackmann, Brigitte –   Gast aus dem Kunstverein Glinde-Künstler-Atelier

Geboren 1951 in Hamburg

Nach dem Studium der Anglistik und Romanistik in Hamburg und Exeter folgte der Lehrauftrag in den Fächern Französisch und Englisch im Schulzentrum Glinde und am Heisenberg Gymnasium Harburg.

Künstlerische Ausbildung durch verschiedenste Kurse, seit 2012 Studentin an der Kunstschule Krabax, seit 2020 Mitglied der Frauenmalgruppe WIR

Verschiedene Ausstellungen in Hamburg

„Ich male gerne Landschaften, aber auch Abstraktes. Besonders faszinieren mich  Wolken,  Steine und Wellen.“

Backmann_blaue_PferdeBerling, Katja

Katja Berling kritzelt, zeichnet und malt, schon seit sie denken kann. Mit unterschiedlichsten Mitteln, auf unterschiedlichsten Untergründen. Das begann mit Kugelschreiber auf Mamas Lampenschirm. Mittlerweile entstehen ihre Illustrationen mit Stiften und Pinseln, Aquarell und Acryl auf Papier, Leinwand, Holz und Stoff – und auch ganz digital, für Bücher, Werbung, Privates und Öffentliches. Den diplomierten Abschluss des Studiengangs Kommunikations-Design wendet sie seit über 20 Jahre als Art Direktorin in einer Hamburger Werbeagentur an: Konzeption und Layout gehören zu ihrem täglichen Handwerk.

Berling_dasDorfJähnig, Nicole*

Mein Name ist Nicole Jähnig. Geboren wurde ich 1968 in Hamburg.

Ich bin eine leidenschaftliche  Künstlerin und das schon seit dem ich denken kann. Beim Malen verliere ich Zeit und Raum aus dem Blick. Bin wie im Rausch. Ganz bei mir. Jedoch gibt es Tage, an denen ich zu sehr mit dem Kopf dabei bin und es will mir einfach nix gelingen. Dann lass ich alles liegen und besinne mich auf mein Herz und auf meinen Bauch. Kunst ist Intuition und kommt tief aus einem heraus. Es ist immer spannend was passiert und was entsteht. Es gab jedoch auch eine Zeit, da hab ich mein Können aus den Augen verloren. Da standen meine drei Kinder im Vordergrund. Doch jetzt bin ich wieder voll dabei. Ich freue mich auf meine nächste Ausstellung und auf alles was noch kommt.

Jaehnig_Golden_RootsLange, Günter*

Mich fasziniert die geschriebene Sprache weil jeder einzelne Buchstabe auch noch heute – seiner Entwicklung nach – immer noch als  grafisches Element bereits ein Bild ist.

Handgeschrieben bedeutet das: durch das Aneinanderreihen der Bilder (= Buchstaben) entstehen neue Bilder (Worte), einmalig und nicht wiederholbarer Ausdruck von Gedanken und Gefühlen in einem Moment, einer spezifischen Situation.

Arbeitsstil:

Bilder…. Kreativ geschrieben oder gezeichnet, nicht gemalt, handschriftlich gestaltet mit (Formen wie) Buchstaben, Worte, Texte, lesbar (oder auch nicht), kalligrafisch traditionell i. S. der Kunst des schönen Schreibens oder abstrakt mit expressiven Schreibgesten, oft kombiniert mit anderen künstlerischen Darstellungsformen und Techniken.

aktuelle Themen

– Zeit, – Momente, – Über-Brücken, Perspektiven

Lange_G_Momente_OptionsLange, Hubertus

Der Künstler Hubertus Lange widmet sich dem Stillleben und der Landschaftsmalerei. Dabei wendet er sowohl Pastell- als auch Aquarelltechnik an. Seine Werke zeigen farbliche und kompositorische Harmonie. Der Künstler sieht eine Landschaft als Spiegelbild seiner Gefühle und Wünsche und sieht sich als Mittler zwischen Natur und Betrachter, einer Natur, mit und in der wir leben möchten und die uns träumen lässt.

Lange_H_Hafenwinter

Lisowski, Dongmei*

Mein Name ist Dongmei Lisowski. Ich bin Architektin. Seit meiner Kindheit liebe ich die Malerei, und ich liebe die traditionelle chinesische Kultur und die klassische europäische Kunst. Seit 2019 male ich täglich. Ich habe mich auf chinesische Landschaftsmalerei und Aquarell-Porträtmalerei spezialisiert. Die Aquarellfiguren sind in einem zarten Stil gemalt, und die Charaktere haben ausgeprägte Persönlichkeiten.

Als leidenschaftliche Kunstliebhaberin habe ich immer geglaubt, dass der einzige Weg zu innerem Frieden darin besteht, mich geistig zu bereichern und meine Arbeit gut zu machen.

Lisowski_EiskunstlaufPönnighaus, Michael

Jahrgang 1953
Maler, Illustrator und Grafik-Designer in Hamburg.
Von 1974 bis ’79 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg
Fotoschule in Hamburg-Altona, Abschluß als Diplom-Designer.
Seitdem als freischaffender Maler, Illustrator und Grafik-Designer tätig.

Zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen im In- und Ausland.
Zeitweilige Dozentur für Druckgrafik (Radierung) an der Kunstschule ‚Akademie JAK‘
in Hamburg.
2000-05 Atelier & Galerie in Reinbek-Ohe.
Seit 2008 Weinladen mit Galerie in Hamburg-Niendorf.

Umfangreiche Studienreisen als Künstler, Foto- und Reisejournalist in Südamerika – Brasilien, Afrika – der Sahara (Felsmalereien) – Algerien – Marokko – Tunesien, und im südlichen Afrika – Zimbabwe – Namibia.

Mitglied im Berufsverband bildender Künstler BBK Hamburg,
dem Kunstverein Glinde e.V. und der VG BILD-KUNST Bonn.
Mitglied der Handelskammer Hamburg.
Träger der Deichtorhallen Hamburg.

Poennighaus_VERWIDDERTSchulter, Katinka*

Seit meiner Kindheit faszinieren mich nicht nur das unendliche Universum und der Sternenhimmel, sondern auch die Betrachtung der Erde von außen. Durch die vielen Erlebnisse, die ich auf Reisen machen konnte, habe ich eine emotionale Bindung zur Natur aufbauen können. Beim Malen lasse ich mich von den erlebten Eindrücken inspirieren und wünsche mir, dass das Betrachten meiner Werke neue Assoziationen und interessante Deutungen hervorruft. 

Schulter_Vague_hellTe Nyenhuis, Leonard

1960 geboren in Bayshore, Long Island N.Y., USA

1984-1988 Kunststudium auf dem „Suffolk Count Community

College New York“

seit 1988 als freischaffender Künstler in Deutschland tätig

ist Mitglied in verschiedenen Kunstvereinigungen

nahm an zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen teil

In meinen aktuellen Arbeiten beschäftige ich mit dem Konsum und den heutigen Medien.

 

 

Vorschau

268. Kunst-im-Gutshaus-Ausstellung

Dauer: 02.12.2022 bis 29.01.2023

Aussteller: Dr. Gesa Reher, Hamburg    Malerei 

 

Back To Top